Aromatische Vollkorn-Pasta


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

leckeres Gericht, schnell, einfach und vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. normal 03.06.2013



Zutaten

für
500 g Vollkornnudeln
3 EL Olivenöl, wer möchte Limonen-Olivenöl
1 Zwiebel(n), gewürfelt, oder 2 Schalotten
1 Chilischote(n), rote, halbiert und entkernt
1 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
8 Tomate(n), getrocknete, in Streifen geschnitten
1 kl. Dose/n Oliven, schwarze, halbiert
2 EL Kapern
300 g Blattspinat, frisch oder TK
25 g Pinienkerne
2 große Tomate(n), gewürfelt
n. B. Parmesan, frisch gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Zunächst die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl vorsichtig rösten und zur Seite stellen. Die Nudeln nach Anleitung al dente kochen.

Gleichzeitig in der Pfanne die Zwiebelwürfel und den Knoblauch mit dem Olivenöl glasig dünsten. Vom heißen Nudelwasser eine Schöpfkelle dazugeben, die Chilischote, den Spinat und die getrockneten Tomaten zugeben und köcheln, bis der Spinat zusammengefallen bzw. TK-Spinat komplett erhitzt ist und die getrockneten Tomaten weicher sind (ca. 5 Min.). Die schwarzen Oliven und die Kapern dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Ganz zum Schluss, wenn die Nudeln bereits abgegossen sind, die Herdplatte abschalten und die gewürfelten Tomaten, sowie die Pinienkerne zugeben, die halbierte Chilischote sicherheitshalber entfernen. Die Pasta untermischen und mit beliebig viel frischem Parmesan bestreuen.

Tipp: Lässt man den Parmesan weg, ist das Gericht vegan.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

aromakueche

Lieben Dank Ellen!

07.06.2022 13:32
Antworten
Chefkoch_EllenT

Hallo aromakueche, Ich habe das als Tipp der Rezeptbeschreibung hinzugefügt. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

03.06.2022 18:22
Antworten
aromakueche

was mir irgendwie jetzt erst auffällt: ohne Parmesan ist das komplette Gericht vegan - so leicht geht das also ;-)

03.06.2022 12:46
Antworten
aromakueche

Danke für die lieben Kommentare, ich finde auch dass die Kombination sehr wandelbar ist. Viel Spaß beim Nachkochen :-)

15.08.2020 23:45
Antworten
Pustblumerz

Das Rezept ist super lecker. Da wir nur 3 Personen sind, habe ich die Nudelmenge auf 300g reduziert, alles Andere aber so gelassen. Echt lecker, wenn man Kapern mal anders essen möchte. Gib es bald wieder!

07.11.2017 16:15
Antworten
BeduineFreitag

Habe das Rezept heute nachgekocht und war begeistert. Obwohl ich eigentlich kein Fan von Vollkornnudeln bin, hat es mir super geschmeckt und ich werde es auf jeden Fall öfter machen. Da ich keine schwarzen Oliven vorrätig hatte, habe ich grüne (mit Paprika gefüllt) verwendet - war auch sehr lecker. Parmesan war das "i-Tüpfelchen". Vielen Dank für das tolle Rezept! BeduineFreitag

09.11.2013 14:45
Antworten