Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.06.2013
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 149 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.07.2010
105 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Quark, (Topfen)
500 g Bandnudeln
200 g Speck, gewürfelt oder fein geschnitten
Frühlingszwiebel(n)
2 EL Butter
  Salz und Pfeffer, Pfeffer
 etwas Parmesan

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bandnudeln nach Packungshinweis kochen.
In der Zwischenzeit den Topfen etwas lockern, die Frühlingszwiebeln waschen und schälen. Dabei auch etwas vom Grün mitschneiden. Speck schneiden.

In einer Pfanne die Butter heiß werden lassen und die Speckwürfel und Zwiebeln darin kurz anrösten.

Die fertigen Bandnudeln abseihen und in eine Schüssel geben. Den Topfen hinzugeben und gut durchmischen. Speck und Zwiebel beimengen und nach Geschmack Würzen und mit Parmesan bestreuen.