Bewertung
(45) Ø4,60
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.05.2013
gespeichert: 564 (82)*
gedruckt: 10.722 (1.939)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2011
238 Beiträge (ø0,09/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
60 g Bärlauch
70 g Walnüsse, gehackt
70 g Parmesan, frisch gerieben
150 ml Rapskernöl
  Salz und Pfeffer, nach Geschmack

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Bärlauch waschen und trocken schleudern, die Stiele abschneiden und die Blätter in Streifen schneiden.
Die Walnüsse in einem Pfännchen ohne Fett leicht anrösten. Alle Zutaten in einen hohen Rührbecher geben und mit dem Pürierstab ganz fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. In kleine Mini- Weckgläser füllen, etwas Öl obenauf geben und verschließen. Das Pesto ist im Kühlschrank für Monate haltbar.