Braten
Fingerfood
Fleisch
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Party
Reis
Rind
Türkei
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Kadin Budu Köfte

Frauenschenkel-Frikadellen

Durchschnittliche Bewertung: 4.14
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 31.05.2013 558 kcal



Zutaten

für
500 g Hackfleisch vom Rind
1 Zwiebel(n), gerieben
60 g Reis
Salzwasser
1 Ei(er)
Petersilie
Salz und Pfeffer
100 g Mehl
2 Ei(er)

Nährwerte pro Portion

kcal
558
Eiweiß
33,45 g
Fett
33,07 g
Kohlenhydr.
31,82 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Reis wie gewohnt im Salzwasser kochen und beiseite stellen. Das Hackfleisch mit der geriebenen Zwiebel, dem Ei, den Gewürzen und dem gekochten Reis gut verkneten. Diese Hackfleischmasse zu flachen Frikadellen formen.

Die 2 Eier in einer kleinen Schüssel verquirlen und die Frikadellen erst in Mehl und dann im Ei wälzen. Im heißen Öl anbraten und die Frikadellen auf Küchenpapier abtropfen lassen. Die Köfte schmecken am besten lauwarm.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Qumpfer

Gesten ausprobiert! Allerdings etwas frischen Knoblauch, scharfen Paprika und Kreuzkümmel hinzugefügt: Das Ergebnis war sehr Lecker! vgl. Bild^^

06.03.2017 22:17
Antworten
Derya0103

Hallo, für alle Nachkocher: Bitte verwendet das Mehl zum Formen der Frikadellen, geht wesentlich leichter! Zu den Gewürzen: 1 halber Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel kommt auch gut:)

23.06.2013 16:54
Antworten