Buttermilch-Kaltschale mit Früchten


Rezept speichern  Speichern

Geheimrezept meiner Mutter

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 31.05.2013



Zutaten

für
1 Liter Buttermilch
1 Eigelb
2 EL, gestr. Speisestärke
125 g Zucker
½ Zitrone(n), unbehandelt, abgerieben
1 Zitrone(n), den Saft davon
1 Kiwi(s)
1 Karambole(n)
100 g Johannisbeeren, rote

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Buttermilch, Eigelb, Speisestärke, Zucker und Zitronenschale in einem Topf gut verrühren und unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Kurz aufkochen lassen. Mit Zitronensaft abschmecken. Unter öfterem Rühren erkalten lassen.

Die Kiwi schälen und in Scheiben schneiden. Die Karambole waschen und in Scheiben schneiden. Die Johannisbeeren waschen und von den Rispen zupfen.

Die Buttermilch-Kaltschale auf 4 tiefe Teller verteilen und mit den Früchten garnieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

pegasus61

hallo grünschnelleinfach, freut mich sehr, dass das Rezept so gut bei Euch angekommen ist !!! Vielen Dank auch noch für Deine Bewertung. lg pegasus

19.08.2013 09:53
Antworten
grünschnelleinfach

Ein wunderbares Rezept: einfache Zutaten, schnelle Zubereitung, so lecker, dass es Kindern und Eltern schmeckt. Habe Zucker und Zitronensaft etwas reduziert. Als "Fruchtdeko" kamen bei uns Erdbeeren in die Kaltschale. Vielen Dank! Das Rezept wird uns durch die nächsten Sommer begleiten.

18.08.2013 21:56
Antworten