Schnelles improvisiertes Paprikagulasch


Rezept speichern  Speichern

das Rezept lässt viel Raum zum Improvisieren und war eine spontane Idee zum Resteverwerten.

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 31.05.2013



Zutaten

für
½ Becher Schlagsahne
Salz und Pfeffer
Brühe, instant
Paprikapulver
Knoblauch
1 Paprikaschote(n)
2 Würstchen (Wiener)
2 Spritzer Ketchup
400 ml Wasser
etwas Gewürzpaste (scharfe Paprikacreme)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Paprikaschote und die Wiener klein schneiden und anbraten. Dann Paprikacreme, Wasser, Schlagsahne und Ketchup hinzufügen. Alles zusammen köcheln lassen und nach Geschmack würzen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.