Backen
Kuchen
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Milky Way-Kuchen

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

mit Äpfeln

15 min. simpel 31.05.2013



Zutaten

für
1 Glas Brotaufstrich (Milky-Way, ca. 250 g)
200 g Mehl
75 g Haferflocken
1 TL, gehäuft Backpulver
1 Prise(n) Zimtpulver
1 Prise(n) Salz
50 g Puderzucker
2 Ei(er)
100 ml Milch
2 Äpfel
Fett für die Form

Zubereitung

Die Hälfte des Brotaufstriches im Wasserbad schmelzen. Anschließend alle trockenen Zutaten unter den flüssigen Brotaufstrich geben. Danach die Eier und die Milch hinzufügen. Die Äpfel schälen, in Würfel schneiden und zum Teig geben.

Den Teig in eine gefettete Napfkuchen- oder Kastenform geben und alles bei 175°C (Ober-/Unterhitze) ungefähr 20 Minuten backen. Mit der Stäbchenprobe testen, ob der Kuchen fertig ist.

Zuletzt den noch warmen Kuchen mit dem restlichen Brotaufstrich bestreichen. Am besten schmeckt der Kuchen, wenn man ihn gekühlt serviert.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare