Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2013
gespeichert: 319 (6)*
gedruckt: 1.187 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
10.931 Beiträge (ø2,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
55 g Zucker, braun
2 EL Reisessig
2 EL Ahornsirup
450 g Bacon, in ca. 1/2 cm dicke Scheiben geschnitten
  Pfeffer, schwarz, nach Geschmack

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 175 Grad C Ober/Unterhitze vorheizen.

In einer kleinen Schüssel braunen Zucker, Reisessig, Ahornsirup und Pfeffer vermischen.
Den Bacon auf einem Kuchengitter, das auf einem Backblech liegt, platzieren. In den Ofen geben und den Bacon 10 Minuten backen, die Scheiben wenden und weitere 5 Minuten backen.

Bacon aus dem Ofen nehmen und beide Seiten mit der Zuckermischung bestreichen/bepinseln.
Bacon wieder in den Ofen geben und 35 Minuten backen, dabei alle 5 Minuten erneut mit der Zuckermischung bestreichen.

Wunderbar als Partysnack.

Variante:
1/2 TL Cayennepfeffer bringt zusätzlich Pep!