Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.05.2013
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 398 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.12.2009
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
Matjesfilet(s), in Öl
3 m.-große Kartoffel(n), festkochende
Gewürzgurke(n)
Apfel, säuerliche
1 kleine Zwiebel(n)
1 EL Senf, mittelscharf
5 EL Gurkenflüssigkeit
1 Prise(n) Pfeffer
1 EL Zitronensaft
Ei(er), hart gekocht, optional

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in der Schale in Salzwasser garen, abkühlen lassen und pellen, in kleine geviertelte Scheiben schneiden. Apfel schälen, Zwiebel pellen, Gurken in kleine Würfel schneiden. Matjesfilets abtropfen lassen, ebenfalls würfeln, alles vermischen. Zitronensaft, Senf und Gurkenwasser vermischen und unterheben. Ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken, durchziehen lassen.
Nach Gusto kann man noch ein hart gekochtes, gehacktes Ei unterheben oder mit einem geviertelten Ei garnieren.