Gemüse
Hauptspeise
Rind
Italien
Europa
Reis
Suppe
gebunden
Winter
Eintopf
Herbst
gekocht
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Italialadys Minestra al farro

Suppe mit Dinkel

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 26.05.2013



Zutaten

für
300 g Dinkel
Wasser zum Einweichen
1 Knochen (Schinkenknochen)
500 g Kalbfleisch, mageres
2 Karotte(n)
1 Zwiebel(n)
1 Rübe(n), weiß
4 Tomate(n)
1 Stange/n Lauch
2 Stange/n Sellerie
etwas Weißkohl (einige Blätter)
Salz
½ Zweig/e Rosmarin
1 Knoblauchzehe(n)
1 Schuss Olivenöl, extra vergine
2 Blätter Salbei
1 Prise(n) Oregano
1 Lorbeerblatt
2 Liter Wasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 40 Minuten
Zuerst wird der Dinkel über Nacht eingeweicht und danach nicht allzu weich gekocht.

Aus 2 l Wasser, dem Gemüse, den Kräutern, dem Kalbfleisch und dem Schinkenknochen und Salz (nach Geschmack) wird eine Brühe vorbereitet, die ca. 2 Std. kocht. Danach wird die Suppe durch ein Sieb gegeben.

Lorbeerblatt, Rosmarin und Salbei entfernen. Das Gemüse pürieren und das Fleisch würfeln. Nun den Dinkel in die Brühe geben und weiter köcheln lassen, das Gemüsepüree und die Fleischwürfel hinzufügen und zu Schluss mit ein wenig Olivenöl beträufeln.

Ich muss gestehen, habe ich ein bisschen geschummelt. Habe im Supermarkt bereits gekochten Dinkel gefunden. Also habe ich meine Suppe aufgesetzt und gut 2 Std. köcheln lassen. Danach Gemüse und das Fleisch rausgenommen. Fleisch gewürfelt, Gemüse püriert und mit dem Dinkel in die Suppe gegeben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_EllenT

Hallo Lenta, danke für den Hinweis! Ich hab's korrigiert. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

16.11.2016 10:41
Antworten
turbo-lenta

Hallo italialady, in der Überschrift hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Faro --> Leuchtturm Farro ---> Dinkel Liebe Grüße, Lenta

15.11.2016 18:07
Antworten