Bewertung
(3) Ø3,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 24.05.2013
gespeichert: 164 (0)*
gedruckt: 1.072 (3)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2012
878 Beiträge (ø0,43/Tag)

Zutaten

Mettwürstchen
2 m.-große Zwiebel(n)
2 große Paprikaschote(n), rote
5 große Kartoffel(n)
2 EL Tomatenmark
750 ml Gemüsebrühe
200 g Schmand
1/2 Bund Petersilie
  Pfeffer
  Paprikapulver, edelsüß
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Mettwürstchen in Scheiben schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Paprikaschoten putzen, entkernen, waschen und würfeln.

In einem Topf die Mettwürstchen anbraten, die Zwiebeln zugeben und glasig dünsten. Kartoffeln und Paprika auch zugeben und kurz mitdünsten. Tomatenmark unterrühren und anschwitzen. Die Brühe angießen, mit Pfeffer und Paprika würzen. Aufkochen lassen und bei kleiner Hitze 20 Min. köcheln lassen. Topf vom Herd ziehen und den Schmand unterrühren. Petersilie waschen und fein hacken, über die Suppe streuen.