Salat
Gemüse
Nudeln
Sommer
Pasta
Party
Schnell
einfach
Reis- oder Nudelsalat
Eier oder Käse
Camping
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Mediterraner Nudelsalat

mit Salatgurke, Rauke, Schafskäse und Tomatendressing

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. simpel 22.05.2013



Zutaten

für
40 g Tomate(n), getrocknete (in Öl)
4 EL Rotweinessig
4 EL Olivenöl
200 g Nudeln, (Muschelnudeln)
etwas Salz
etwas Pfeffer
1 Salatgurke(n)
60 g Rauke
100 g Schafskäse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Reichlich Wasser für die Nudeln aufsetzen. Getrocknete Tomaten grob schneiden und in einen Rührbecher geben. Rotweinessig und Olivenöl zugeben. Kochendes Nudelwasser salzen und die Muschelnudeln darin bissfest garen. Nudeln abgießen, dabei 100 ml Nudelkochwasser auffangen. Nudeln abtropfen lassen. Nudelwasser mit in den Rührbecher geben und alles mit dem Schneidestab fein pürieren, kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

Nudeln mit der Tomatensoße in einer großen Schüssel mischen und in einem kalten Wasserbad 30 Minuten abkühlen lassen. Dabei gelegentlich umrühren. Salatgurke waschen, streifig schälen und der Länge nach halbieren. Kerne mit einem Löffel herauskratzen. Gurkenhälften der Länge nach halbieren und quer in 2 cm große Stücke schneiden. Rauke verlesen, waschen und trocken schleudern. Schafskäse zerkrümeln. Gurken, Rauke und Schafskäse unter die Nudeln mischen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.