Aufstrich
Frucht
Frühstück
gekocht
Haltbarmachen
Herbst
Vegan
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Mirabellen-Multivitamin-Gelee

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 22.05.2013 1441 kcal



Zutaten

für
700 g Mirabellen, entsteint
250 g Saft, (Multivitaminsaft)
1 Spritzer Zitronensaft
500 g Gelierzucker, 2:1

Nährwerte pro Portion

kcal
1441
Eiweiß
8,17 g
Fett
2,95 g
Kohlenhydr.
329,88 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Mirabellen aufkochen und dann mit einer Passiermühle passieren oder durch ein Sieb streichen. Es bleiben ca. 500g Saft übrig. Diesen Saft zusammen mit dem Multivitaminsaft und Zitronensaft in einen Topf geben und nach Packungsanleitung mit dem Gelierzucker zu Gelee kochen.
Sofort in ausgekochte Gläser füllen, verschließen und für ca. 10 Minuten auf den Deckel stellen, dann umdrehen und abkühlen lassen (der Deckel der Gläser soll sich einziehen, damit sie dicht sind)

Je nach Größe der Marmeladengläser bekommt man 3-4 Gläser raus (je ca. 400 ml)

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

badegast1

Hallo, vielen Dank für die nette Rückmeldung und die vielen Sternchen!! Freut mich, daß es so gut schmeckt :-) LG Badegast

02.08.2018 07:02
Antworten
rehaugew

War sehr lecker. Habs gestern gemacht und als meine Ma probierte, musste ich direkt das Rezept weitergeben.

01.08.2018 16:15
Antworten