Bewertung
(52) Ø4,37
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
52 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.09.2004
gespeichert: 1.724 (2)*
gedruckt: 12.913 (69)*
verschickt: 89 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.10.2002
174 Beiträge (ø0,03/Tag)

Zutaten

250 g Rotkohl
Zwiebel(n)
Äpfel
Banane(n)
1 TL Orange(n)
Zitrone(n)
Orange(n)
10  Walnüsse
1 TL Honig
4 EL Öl, nach Belieben (sehr gut passt z. B. Walnussöl)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohl putzen und fein hobeln, die Zwiebel klein würfeln und zum Kohl geben, mit Pfeffer würzen (kann auch mit Salz abgeschmeckt werden).
Den Saft aus der Zitrone und 1. Orange pressen.
Das restliche Obst waschen, entkernen und würfeln bzw. die Banane in Scheiben schneiden und mit dem Honig und dem Öl unter den Kohl mischen. Anschließend mit Zitronensaft (Menge nach Geschmack) und Orangensaft übergießen und zugedeckt eine halbe Stunde ziehen lassen.
Vordem servieren mit den aufgeknackten Walnüssen bestreuen