Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.05.2013
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 85 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.11.2012
9 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Nudeln (Makkaroni)
  Salz
Zwiebel(n)
2 EL Öl
250 g Hackfleisch, gemischt
1 EL Mehl
1 Pck. Tomatenpüree, 500 g
1 Prise(n) Zucker
  Pfeffer
1 TL Oregano, getrocknet
1/2 Würfel Brühe
1 Tasse Wasser, heiß
2 EL Sahne, oder Creme fraiche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Makkaroni in reichlich Salzwasser kochen.

Die Zwiebeln abziehen, halbieren und in feine Würfel schneiden.
Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebelwürfel glasig anbraten. Das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten. Das Mehl und das Tomatenpüree zum Hackfleisch geben und gut unterrühren. Mit Zucker, Pfeffer, Salz und Oregano würzen.
Den Brühwürfel in einer Tasse mit heißem Wasser auflösen und zum Tomate-Hackfleisch-Gemisch geben. Die Hackfleischsoße bei niedrigster Stufe 10 min. köcheln lassen. Zuletzt die Sahne dazugeben.