Auflauf
Hauptspeise
Schwein
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Schnitzel Hawaii

Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. normal 21.05.2013



Zutaten

für
3 m.-große Schnitzel, à 150g
250 g Champignons
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
200 g Frischkäse
50 ml süße Sahne
1 kleine Chilischote(n)
2 EL süße Sahne
1 Dose Ananas, in Stücken
3 Scheibe/n Käse, (mittelalter Gouda, oder Chester-Käse)
3 Scheibe/n Kochschinken, (Hinterschinken)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Min. Koch-/Backzeit ca. 35 Min. Gesamtzeit ca. 80 Min.
Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze (170°C Umluft) vorheizen. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden.

Champignons und Frühlingszwiebeln in eine Auflaufform geben. Schnitzel waschen, trocken tupfen und mit süßem Senf bestreichen und auf die Champignons in die Auflaufform legen. 1 kleine Chilischote fein schneiden, mit 200g Frischkäse und 50 ml Sahne glatt rühren und über die Schnitzel gießen. Im Backofen ca. 30 Min. backen. Ananasstücke abtropfen lassen und darauf verteilen. Dann mit Schinken (in Streifen schneiden) und Käse belegen. Dann im Backofen nochmals kurz überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Dazu schmeckt frisches Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DavidMicha88

Sehr lecker, hab's auch mit Milch statt Sahne gemacht.

11.09.2018 12:27
Antworten
daniela__71

super rezept lg daniela

05.05.2016 11:13
Antworten
Admiral-v-s

Danke für den lieben Kommentar, muß ja auch nicht immer 0a15 sein.

14.02.2016 22:23
Antworten
DiNa7285

Dieses Rezept war wirklich sehr lecker! Mal was anderes als das ganz normale Schnitzel Hawaii. Ich habe es mit frischer Ananas gemacht und statt Sahne Milch genommen. 5 Sterne von mir und mein Mann meinte auch, dass wir das jetzt öfters machen können. Hab auch mal ein Bild hochgeladen.

17.01.2016 15:37
Antworten