Lagenkuchen nach Uromas Art

Lagenkuchen nach Uromas Art

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 19.05.2013



Zutaten

für
125 g Butter
250 g Zucker
2 Ei(er)
1 Zitrone(n)
20 cl Rum, oder mehr
375 g Mehl
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
500 g Gelee, Johannisbeergelee, (ca.)

Außerdem: zum Bestreuen

Mandelblättchen
Zucker
Zimt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 35 Minuten
Butter, Zucker und Eier miteinander verrühren. Saft und Abrieb der Zitrone und den Rum hinzufügen. Mehl mit Backpulver vermischt und Salz dazugeben und einen Teig herstellen.
Eine Springform (26 cm) ausfetten, 1/5 des Teiges einfüllen, glattstreichen und bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 15 Min. backen.
Vom restlichen Teig nacheinander weitere Böden backen. Mit Johannisbeergelee bestreichen und aufeinanderschichten. Den obersten Boden mit Mandeln, Zucker und Zimt bestreuen.

Tipp: Den Kuchen einige Tage durchziehen lassen, dann schmeckt er besser!

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.