Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2013
gespeichert: 11 (0)*
gedruckt: 165 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 11.10.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
300 g Hirse
1 EL Öl
Lauch, in Ringe geschnitten
Knoblauchzehe(n)
1 TL Ingwerwurzel, gerieben
Paprikaschote(n), gelb
600 ml Wasser
Orange(n)
115 g Aprikose(n), klein gewürfelt
2 TL Sesamöl
120 g Cashewnüsse, geröstet
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hirse kurz anrösten, bis die Körner platzen. In einem zweiten großen Topf das Öl erhitzen, Knoblauch hineinpressen und mit Lauch, Ingwer und Paprikaschote 2-3 Minuten bei mittlerer Hitze andünsten. Hirse dazugeben und mit dem Wasser auffüllen. Orange auspressen und die Schale in Streifen schneiden. Saft und Schale zur Hirse geben. Würzen mit Salz, Pfeffer und Chili. Alles aufkochen, dann 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Wenn alle Flüssigkeit aufgenommen wurde den Topf vom Herd nehmen und Aprikosen und Sesamöl hinzugeben, untermischen. 10 Minuten ruhen lassen. Orangenschale herausfischen, Cashewkerne unterheben.