Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.05.2013
gespeichert: 23 (0)*
gedruckt: 364 (8)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.08.2007
9 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

4 große Brötchen (Hamburgerbrötchen)
1 kg Hackfleisch vom Rind, mager
4 Scheibe/n Schmelzkäse (z.B. Chester)
Peperoni (Jalapenos), in Scheiben geschnitten
  Salz und Pfeffer
  Für die Sauce:
20 g Butter
Peperoni (Jalapenos), fein gehackt
100 g Cheddarkäse
80 ml Milch
3 EL Wasser
2 TL Worcestersauce
2 EL Frischkäse (Paprika-Chili)
4 Scheibe/n Schmelzkäse (z.B. Chester), in Streifen geschnitten
1/2 TL Tomatenmark (3-fach konzentriert)
1/2 TL Zucker
1 TL Pfeffer, schwarzer
1 TL Salz
1 Msp. Knoblauchgranulat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und 125 g schwere Kugeln formen. Mit Frischhaltefolie abdecken und mit dem Nudelholz zu einem etwa 1 cm dicken Burgerpattie ausrollen. Dabei darauf achten, dass die Patties etwas größer als die Brötchen sind, da sich das Fleisch beim Braten noch zusammenzieht.

Die fein gehackten Chilischoten in der Butter einige Minuten auf mittlerer Hitze anbraten. Frischkäse, Milch und die Gewürze hinzugeben, kurz warten, bis sich der Frischkäse komplett aufgelöst hat. Tomatenmark und Wasser unterrühren. Cheddar und Schmelzkäse unter Rühren auflösen, die Soße auf kleinster Stufe warmhalten, ab und zu umrühren. Vorsicht! Kann leicht anbrennen!

Die Burgerpatties braten und die Brötchen leicht anrösten. Boden und Deckel der Brötchen mit der Käsesoße bestreichen. Ein Pattie auf den Boden legen, darauf eine Scheibe Schmelzkäse und die in Streifen geschnittenen Jalapenos geben. Einen zweiten Pattie auf die Jalapenos und dann den Deckel der Brötchen auflegen und servieren.