Rosenplätzchen


Rezept speichern  Speichern

für ca. 70 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

40 Min. simpel 17.05.2013 35 kcal



Zutaten

für
200 g Mehl
75 g Zucker
¼ TL Salz
1 Ei(er)
100 g Butter, kalt
4 EL Mandelblättchen
100 g Puderzucker
3 EL Rosenwasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 40 Minuten Koch-/Backzeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 47 Minuten
Backofen auf 180° Umluft vorheizen. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.

Mehl, Zucker, Salz und Ei in eine Rührschüssel geben. Die Butter in Flöckchen darauf schneiden und gut verkneten.
Mandelblättchen etwas zerkleinern und auf einen Teller geben. Den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und beliebige Formen ausstechen. Die Plätzchen mit der Unterseite in die Mandeln drücken und auf das Backblech legen.
Im vorgeheizten Backofen 7 Min. backen.

Den Puderzucker mit dem Rosenwasser verrühren und auf die noch warmen Plätzchen streichen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Dodoleinchen

Sehr sehr lecker geworden

25.12.2015 16:15
Antworten