Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.05.2013
gespeichert: 44 (0)*
gedruckt: 653 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2010
33 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2200 g Roulade(n) vom Rind
145 ml Aroma, (Liquid Smoke)
440 ml Worcestershiresauce
580 ml Sauce, (Teriyaki-)
580 ml Sojasauce
3 EL Knoblauchpulver
3 EL Zucker, braun
3 EL Zwiebelpulver
85 mg Melasse, (dunkelbrauner Zuckersirup)
3 TL Cayennepfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 3 Std. Ruhezeit: ca. 1 Tag / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die oben genannten Zutaten gut vermischen und das vorbereitete Fleisch (z.B. Rinderroulade, entgegen der Faserung in ca. 3 cm breite Streifen geschnitten - die Fleischscheiben sollten in etwa die gleiche Länge haben) in der Marinade im Kühlschrank bis zu 24 Std. in einer auslaufsicheren Schüssel marinieren lassen. Ab und an mal wenden, bzw. die Schüssel umdrehen.

Die Zubereitung erfolgt in einem Dörrapparat und dauert (abhängig vom Gerät) ca. 3 Stunden. Falls die Hitzeverteilung nicht gleichmäßig ist, sollte man die Reihenfolge der Aufsätze ab und an mal verändern.

Haltbarkeit: Luftdicht verschlossen hält sich das Beef Jerky bis zu 2 Monaten.