Bewertung
(687) Ø4,42
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
687 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.11.2001
gespeichert: 15.858 (4)*
gedruckt: 62.402 (69)*
verschickt: 1.581 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
266 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

  Für den Teig:
250 g Butter
200 g Zucker
200 g Mehl
1/2 Pkt. Backpulver
Ei(er)
4 EL Milch
3 EL Kakaopulver
  Fett für das Blech
  Für den Belag:
500 ml Milch
6 EL Grieß
200 g Butter
200 g Zucker
200 g Kokosraspel
  Für den Guss:
 n. B. Kuchenglasur (Schokolade), geschmolzen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den Teigzutaten einen Rührteig bereiten und auf ein gefettetes Backblech streichen.

Im vorgeheizten Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze etwa 20 Minuten backen. Abkühlen lassen.

Aus Milch, Grieß und Butter einen Grießbrei kochen. Zucker und Kokosflocken unterrühren und die Masse auf den Boden streichen. Mit geschmolzenem Guss überziehen und in Riegel schneiden.

Sieht aus wie Bounty und schmeckt wie Bounty, ist es aber nicht!!