Bewertung
(216) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
216 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.11.2001
gespeichert: 12.124 (11)*
gedruckt: 52.188 (164)*
verschickt: 1.144 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
271 Beiträge (ø0,04/Tag)

Zutaten

Kopfsalat, Kopfsalat
Salatgurke(n), in Scheiben
Zwiebel(n), in Ringen
Tomate(n), in Scheiben
Ei(er), hartgekocht und in Scheiben
8 Scheibe/n Schinken, gekocht
1/2  Rettich(e), in dünnen Scheiben
8 Scheibe/n Käse (Schnittkäse nach Wahl)
  Für die Sauce:
3 Becher Joghurt
3 EL Mayonnaise oder Miracel Whip
  Salz
  Pfeffer
  Kräuter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Einen Springformrand auf eine schnittfeste Platte stellen. Mit den größeren Blättern des Kopfsalates die Form und den Rand auslegen, indem man die Stiele zur Mitte hin anordnet. Dann die weiteren Zutaten der Reihe nach hineinschichten und jeweils vorsichtig ein wenig andrücken.

Die Torte einen halben Tag ruhen lassen, damit es sich setzt. Aus den weiteren Zutaten eine Soße bereiten. Die Torte vorsichtig in nicht zu kleine Tortenstücke teilen und beim Servieren mit der Marinade übergießen.

Als Marinade kann natürlich jede beliebige Salatsoße gereicht werden. Gut schmeckt die oben angegebene Marinade auch mit Sahne und Chinagewürz.
Salattorte
Von: Anna Walz, Länge: 2:04 Minuten