Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2013
gespeichert: 111 (1)*
gedruckt: 1.343 (9)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.04.2005
28 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
2 große Hähnchenbrüste, ohne Haut und Knochen
4 EL Olivenöl
300 g Joghurt, griechischer, 10% Fett
1 TL Mehl
 etwas Pfeffer
1 TL Oregano, oder tiefgefrorene italienische Kräuter
1 EL Honig
2 TL Chilipulver
 etwas Meersalz
500 g Kirschtomate(n), eventuell mit Rispe, sieht schöner aus
125 g Mozzarella
1 Bund Schnittlauch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 360 kcal

Filets abspülen, trocken tupfen. 1 EL Olivenöl, 3 EL Joghurt, Mehl, etwas Pfeffer, Oregano, Honig und Chili verrühren. Hähnchenfilets mit der Joghurtmischung rundherum bestreichen. Nebeneinander in eine Auflaufform legen. Mit Folie bedeckt ca. 2 Stunden ziehen lassen.

Backofen auf 200 Grad vorheizen (Umluft 180 Grad / Gasherd Stufe 3)
Die Hähnchenfilets mit Salz würzen. Im heißen Backofen insgesamt 25 - 30 Minuten braten.

Inzwischen die Tomaten vorsichtig abspülen und trocken tupfen. Die Tomaten mit dem restlichen Öl, etwas Salz und Pfeffer mischen. Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden.
Nach 20 Minuten Garzeit Mozzarellascheiben auf den Filets verteilen und Tomaten zu den Filets geben.
Backofen auf mittlere Grillfunktion oder Oberhitze schalten. Alles noch ca. 5 - 10 Minuten goldbraun gratinieren.

Schnittlauch abspülen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Hähnchen und Tomaten mit Meersalz und Schnittlauch bestreut auf dem Teller verteilen oder in der Schale servieren.

Hierzu passen Salat, Baguette, Rosmarinkartoffeln, etc.
Den restlichen Joghurt zum Brot servieren.