Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2013
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 506 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.06.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Avocado(s)
2 EL Mayonnaise
Tomate(n), (Eiertomaten)
2 EL Koriander, frisch gehackter, oder Petersilie
1 Zehe/n Knoblauch
2 EL Zwiebel(n), geriebene
Limette(n)
  Chilipulver
  Meersalz, (Fleur de Sel)
  Pfeffer

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Avocado aufschneiden, mit einem Löffel das Fleisch auskratzen und anschließend mit dem Saft einer halben Limetten beträufeln. Die Avocado mit einer Gabel zudrücken und mit der Mayonnaise mischen. Die fein geriebene Zwiebel dazugeben. Den Knoblauch pressen und ebenfalls untermengen. Die Tomaten fein würfeln und zu der Avocado-Mayonnaise geben. Den Koriander hacken (wer keinen mag, kann auch Petersilie nehmen) und untermischen. Zum Schluss noch alles mit Pfeffer und Salz (Fleur de Sel) abschmecken. Wer es ein bisschen feuriger mag, kann auch nach Belieben ein bisschen Chili dazugeben.

Ich mache die Avocado-Mayonnaise gerne zu selbstgemachten Burgern oder zu Hühnchen-Wraps.