Thunfischsauce


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 12.05.2013



Zutaten

für
1 Dose Thunfisch
200 ml Sahne
250 ml Brühe
1 Zwiebel(n), gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, fein geschnitten
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
1 Schuss Zitronensaft
etwas Öl
3 EL Tomatenmark

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zwiebel in Öl glasig braten, den Knoblauch hinzufügen. Danach 3 EL Tomatenmark hinzufügen und mitbraten. Mit der Brühe ablöschen. Aufkochen lassen und die Sahne hinzufügen.

Mit Salz, Pfeffer, Zitrone und Paprika abschmecken. Zum Schluss den Thunfisch hinzufügen. Mit Nudeln servieren.

Schmeckt am besten, wenn die Soße einige Zeit durchziehen kann.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

bBrigitte

Hallo, sehr lecker diese Thunfischsauce und ist auch ruck zuck gemacht. LG Brigitte

14.03.2019 11:59
Antworten
gisma0301

So machen wir die Thunfischsauce auch, nur anstatt Brühe, nehmen wir eine Dose gewürfelte Tomaten und etwas geraspelten Käse. Sehr lecker :-) Von uns gibt es **** LG Gisma

17.10.2013 16:37
Antworten
Studentenfutter_Karlsruhe

Sehr einfaches, aber gutes Rezept. Habe es gerade ausprobiert und zusammen mit Tortellini (Ricotta) und Zuckerschoten serviert. Wird ab jetzt öfter gekocht. Zusätzlich mit etwas Kreuzkümmel (nur eine Prise), Paprika edelsüß und Muskatnuss abgeschmeckt und zusammen mit dem Thunfisch noch einige Kapern und schwarze Oliven (geschnitten) beigefügt. Habe selbst etwas mehr Knoblauch (~ 5 kleine Zehen) verwendet. Foto folgt Lg, David

16.05.2013 01:08
Antworten