Bewertung
(12) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
12 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.05.2013
gespeichert: 445 (9)*
gedruckt: 2.465 (174)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.01.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

300 g Mehl
125 g Margarine, vegane
125 g Zucker
Vanilleschote(n), das Mark davon
 etwas Spekulatiusgewürz
 n. B. Wasser
200 g Marzipan
 etwas Backpulver
  Mehl für die Arbeitsfläche
  Zum Verzieren:
 n. B. Puderzucker
 n. B. Wasser
 evtl. Lebensmittelfarbe
 evtl. Krokant
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten mischen, gut verkneten, dabei so viel Wasser dazugeben, dass der Teig nicht mehr krümelt. Den Teig mind. 30 Minuten kühl lagern.

Auf einem bemehlten Untergrund erneut durchkneten. Mit einem Nudelholz ca. 0,5 cm dick ausrollen und die gewünschten Formen ausstechen. Auf ein vorbereitetes Backblech geben und im heißen Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze goldbraun backen.

Zum Dekorieren kann z. B. Zuckerguss verwendet werden. Dafür Puderzucker und Wasser mit etwas Lebensmittelfarbe nach Wahl zu einer zähen Masse verrühren.

Auf die frischgebackenen und warmen Plätzchen streichen und eventuell mit Krokant o. ä. bestreuen.