Arabisches Reiterfleisch à la Papagena

Arabisches Reiterfleisch à la Papagena

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 10.05.2013



Zutaten

für
50 g Fett, zum Braten
500 g Hackfleisch, Rind oder gemischt
2 EL Tomatenmark
3 Zwiebel(n)
1 Apfel
1 Paprikaschote(n), grün, gewürfelt
Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
Paprikapulver
2 EL Meerrettich, aus der Tube
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Hackfleisch im heißen Fett anbraten, Tomatenmark hinzufügen und mitbräunen, Zwiebeln fein hacken, Apfel und Paprikaschote schälen, entkernen und in Würfel schneiden, mit den Gewürzen zum Hackfleisch geben und in etwa 15 Minuten gar schmoren. Vor dem Servieren mit Meerrettich abschmecken.

Als Beilage eignen sich z. B. Kartoffelpüree, Reis, Salat oder Baguette.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.