Braten
Festlich
Frühling
Hauptspeise
Schnell
Schwein
einfach
fettarm
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Rosa gebratenes Schweinefilet auf Crêpe mit Bärlauchpesto und Tomate

Niedertemperatur-Methode

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 08.05.2013



Zutaten

für
2 Ei(er)
250 ml Milch
125 g Mehl
1 Prise(n) Salz
1 TL Zucker
500 g Schweinefilet(s), 1 ganzes
Salz und Pfeffer
4 Tomate(n), in Scheiben geschnitten
2 EL Pesto, (Bärlauchpesto-tolle Rezepte hier bei CK)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Eier, Milch, Mehl, Salz und Zucker zu Crêpe-Teig verrühren und zum Aufquellen zur Seite stellen.
Backofen auf 80°C vorheizen.
Schweinefilet evtl. von Sehnen befreien, salzen und pfeffern.
In etwas Fett rundum anbraten und mit der Pfanne im Ofen bei 80°C etwa 30 min ziehen lassen.
Zwei Teller im Ofen mit anwärmen.
Filet aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen.
Inzwischen zwei Crêpes braten (übrig gebliebenen Teig anderweitig verwenden) und auf die vorgewärmten
Teller legen. Mit Pesto bestreichen und mit Tomaten belegen.
Filet aus dem Ofen nehmen und kurz ruhen lassen. In Scheiben schneiden und auf den Crêpes anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.