Erdbeer-Nektarine-Ingwer-Konfitüre für den Singlehaushalt


Rezept speichern  Speichern

ergibt 1 Glas mit ca. 220 ml Inhalt, ODER 2 kleine Gläser à 212 ml Inhalt

Durchschnittliche Bewertung: 3.6
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 08.05.2013



Zutaten

für
200 g Erdbeeren
200 g Nektarine(n)
200 g Gelierzucker, 2:1
7 g Ingwer
2 cl Fruchtsaft
½ Zitrone(n), den Saft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Erdbeeren putzen und klein schneiden. Nektarinen klein schneiden. Ingwer sehr fein schneiden.

Erdbeeren, Nektarinen und Ingwer in eine Schüssel füllen, den Zitronensaft zugeben und gut verrühren.
Alles in einen Topf geben, größte Hitze einschalten.
Gelierzucker und den Fruchtsaft dazu, alles gut vermischen.
Einmal unter ständigem Rühren aufkochen lassen, dann die Hitze reduzieren, bis die Masse nur noch köchelt.
5 Minuten unter häufigem Rühren köcheln lassen, bis das Obst zu Mus wird - dann die Hitze abstellen.

Ist die Konfitüre für den eigenen Geschmack noch zu stückig, mit einem normalen Kartoffelstampfer alles zerkleinern und umrühren.
Von der Herdstelle ziehen, 1 TL der Masse auf einen kleinen Teller geben und prüfen, ob die Konfitüre nicht mehr zu flüssig ist.
Falls ja, etwas Zitronensäure zugeben und einrühren.

Nun die heiße Masse in kleine Gläser füllen (Twist Off), sofort verschließen und auskühlen lassen.
Zum Aufbewahren ist der Keller immer noch bestens geeignet.

Bei dieser Glasgröße blieb noch ein wenig Konfitüre übrig - die wurde sofort unter meinen Obstsalat gemischt, gut verrührt, einen Klecks saure Sahne obendrauf, lecker - probiert es einfach mal aus.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

movostu

Hallo Kuschelmaus, freut mich, dass auch Dir diese Kombi schmeckte. Danke für die gute Bewertung. Schönen Sonntag movostu

21.09.2014 07:19
Antworten
Kuschelmaus2404

Hallo, ich hab die Angaben einfach verdoppelt und konnte prima die Reste meiner heutigen mega-Marmeladen-Session verarbeiten. :-) Dabei ist eine toll schmeckende Marmelade raus gekommen. Ich wäre allein nie auf die Idee gekommen Erdbeeren mit Nektarinen und Ingwer zu kombinieren und ich kombiniere teilweise schon echt "wild". Danke für das schöne Rezept. Kuschelmaus2404

20.09.2014 20:33
Antworten
movostu

Hallo Fluffy_anja, Danke fürs Ausprobieren und die super Bewertung! Wenn es sogar dem Junior schmeckt- kanns ja nur lecker gewesen sein. :-) LG movostu

18.07.2013 22:51
Antworten
Fluffy_anja

SUPERLECKER!!!! Von uns gibt es 5 Sterne! Diese ganz milde Schärfe durch den Ingwer ist grandios! Selbst unser dreijähriger Sohn ist total begeistert! Vielen Dank für das super Rezept! Das nächste Mal aber gleich die dreifache Menge (oder noch mehr...). Liebe Grüße aus Bramsche :-)

18.07.2013 20:08
Antworten