Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.05.2013
gespeichert: 2 (0)*
gedruckt: 103 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.01.2013
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Fleisch, (Kalbfleisch)
Matjesfilet(s)
Zwiebel(n)
1 Glas Zwiebel(n), (Silberzwiebeln)
Apfel
1 kl. Glas Kapern
250 g Naturjoghurt
250 g Mayonnaise
Gewürzgurke(n), je nach Geschmack
 n. B. Wasser
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Kalbsfleisch würzen, in etwas Olivenöl im Topf anbraten, mit etwas Wasser ablöschen und 60 bis 90 Minuten schmoren lassen. Zwischendurch immer etwas Wasser auffüllen, um ein anbrennen des Fleisches zu vermeiden.

Fleisch nach dem Abkühlen in kleine Würfel schneiden und das Matjesfilet ebenfalls in Stücke schneiden. Zwiebeln und Apfel würfeln, restliche Zutaten dazugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zwei Stunden ziehen lassen.