Koteletten Appenzeller Art

Koteletten Appenzeller Art

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 11.11.2001



Zutaten

für
100 g Weißbrot
5 EL Milch
400 g Hackfleisch, gemischt
1 Ei(er)
40 g Butter
Salz und Pfeffer
5 EL Paniermehl
2 Tomate(n)
4 Scheibe/n Käse (Appenzeller), rezent

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Das Weißbrot in Würfel schneiden und in die Milch legen. Nach einigen Minuten durch ein Passevite treiben. Zusammen mit dem Hackfleisch, dem Ei, der weichen Butter, Salz und Pfeffer vermischen. In 4 gleichmässig grosse Stücke teilen und "Koteletten" formen. Im Paniermehl wenden und in der Bratpfanne beidseitig goldbraun braten. In eine feuerfeste Form legen.

Die Tomaten in Scheiben schneiden und auf die Koteletten verteilen. Mit den Käsescheiben bedecken und im heißen Backofen bei 240 °C Ober-/Unterhitze kurz überbacken.

Dazu passen grüne Bohnen.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

genovefa56

Hallo liebe Béatrice, Danke für das tolle Rezept, darf ich die erste sein die hier kommentiert.....war ganz lecker! LG Grete

02.11.2005 03:06
Antworten