Beilage
Braten
Geflügel
Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pilze
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Putengeschnetzeltes Romana

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 07.05.2013



Zutaten

für
600 g Putenbrust
2 EL Olivenöl
5 Scheibe/n Parmaschinken
Salz
Pfeffer
Bandnudeln
100 g Champignons, braune
150 g Cocktailtomaten
75 ml Wein, z.B. Rosé
250 ml Hühnerbrühe
250 ml Sahne, oder Cremefine
Parmesan
Salbei
Saucenbinder

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Fleisch waschen, trocken tupfen und in dünne Streifen schneiden. 1 Esslöffel Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fleisch darin ca. 2 Minuten braten.
Parmaschinken in Streifen schneiden und ca. 2 Minuten knusprig mitbraten. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.

Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten.

Inzwischen Pilze säubern, putzen und halbieren. Kirschtomaten waschen und halbieren. Pilze und Tomaten in der Pfanne 2-3 Minuten goldbraun braten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit Wein, Brühe und Sahne ablöschen.
Salbei fein hacken. Fleisch, Salbei und Schinken zugeben und 2-3 Minuten köcheln lassen. Soßenbinder einrühren und 1 Minute weiter köcheln.

Mit Nudeln auf vorgewärmten Tellern anrichten. Mit etwas gehobeltem Parmesan bestreuen und mit je einem Salbeiblatt garnieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.