Dessert
Frucht
Früchte
Frühling
Salat
Sommer
Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Erdbeer-Ananas-Mango-Salat

ein erfrischendes Dessert

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.05.2013



Zutaten

für
500 g Erdbeeren
1 Mango(s), ca. 300 g
1 Ananas (Baby-)
4 Stiel/e Minze
2 EL Honig
2 EL Limettensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten Kalorien pro Portion ca. 188 kcal
Die Erdbeeren waschen, putzen und vierteln. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch in dünnen Scheiben vom Stein schneiden und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Ananas schälen und vierteln. Den Strunk entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden.
Die Blätter der Minze abzupfen und in Streifen schneiden. Honig und Limettensaft verrühren und mit der Minze und dem Obst vermischen. Etwa 5. Min. marinieren.
Mit Minzblättchen dekorieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KochMaus667

Hallo DolceVita, es freut mich, daß es Dir geschmeckt hat. Es ist auch ein sehr leckeres Dessert. Danke auch für die Bewertung. LG Jutta

24.05.2017 16:12
Antworten
DolceVita4456

Der Erdbeer-Ananas-Mango-Salat hat köstlich geschmeckt. Der Honig gibt noch eine schöne Note. Ich habe noch mit ein paar Pistazien dekoriert. Ein sehr schönes, fruchtiges Sommerdessert. LG DolceVita

24.05.2017 15:22
Antworten
Milu-probiert

Sehr leckere Idee, der Honig verfeinert den so schon tollen Geschmack. :)

23.06.2015 18:49
Antworten