Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.11.2001
gespeichert: 308 (0)*
gedruckt: 1.445 (1)*
verschickt: 23 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Gelöschter Benutzer

Mitglied seit 17.01.2002
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Würfel Hefe (21 g)
0,6 Liter Milch, lauwarm
2 TL Salz
2 EL Kondensmilch
1 EL Zucker
1 kg Weizenmehl
100 g Butter, weiche oder Margarine
 etwas Butter für das Blech

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 150 kcal

Die Hefe mit dem Zucker und 1/8 l Milch verrühren, an einem warmen Platz zugedeckt 15 Minuten gehen lassen.

Das Mehl mit dem Hefeansatz, der übrigen Milch, dem Salz und der Butter zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Den Teig zugedeckt 1 Stunde gehen lassen.

Den Teig erneut durchkneten und in 6 Portionen teilen. Aus jedem Teigstück auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche etwa 50 cm lange, gleich dicke Stränge rollen. Jeweils 3 Stränge nebeneinander legen und 2 Zöpfe daraus flechten.

Das Backblech mit Butter bestreichen, die Zöpfe darauflegen und zugedeckt 30 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Ein feuerfestes Gefäss mit etwas kaltem Wasser auf den Boden des Backofens stellen.

Die Zöpfe mit Kondensmilch bestreichen und auf der mittleren Schiene des Backofens 40 Minuten backen. Nach 10 Minuten Backzeit das Wasser aus dem Herd nehmen.

Die Zöpfe zum Abkühlen auf ein Kuchengitter legen und möglichst ofenfrisch servieren.