Bewertung
(24) Ø4,46
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
24 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.05.2013
gespeichert: 624 (1)*
gedruckt: 1.220 (12)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.10.2003
15.695 Beiträge (ø2,8/Tag)

Zutaten

600 g Kartoffel(n), vorzugsweise junge kleinere
  Olivenöl
  Pfeffer, schwarzer, frisch gemahlen
  Salz, (Fleur de Sel oder Salzflocken)
 evtl. Thymian und/oder Rosmarin, frisch
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln mit Schale bissfest kochen. Etwas Olivenöl auf ein Backblech geben. Die Kartoffeln darauf legen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken, die Schale soll dabei breit aufplatzen. Allerdings nicht zu stark zerquetschen, sie sollen mindestens so hoch sein wie Rösti. Mit etwas Olivenöl einpinseln, mit dem frisch gemahlenen Pfeffer und den Salzflocken oder Fleur de Sel bestreuen und evtl. ein paar Zweige Thymian und/oder Rosmarin darauf legen. Wer möchte kann natürlich auch getrocknete Kräuter verwenden.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° auf der zweiten Schiene von oben ca. 20-25 Minuten backen.

Die Kartoffeln lassen sich gut vorbereiten. Sie sind eine leckere Beilage zu kurzgebratenem Fleisch mit Sourcreme, aber auch ganz wunderbar als vegetarisches Hauptgericht mit einem leckeren Joghurtdip und kurzgebratenem Gemüse. Die Menge sollte dann entsprechend angepasst werden.