Bewertung
(70) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
70 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 07.09.2004
gespeichert: 1.334 (18)*
gedruckt: 6.115 (98)*
verschickt: 33 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.04.2003
3.671 Beiträge (ø0,63/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Linsen, (Berglinsen oder Tellerlinsen)
1 1/2 Liter Gemüsebrühe, (Instant)
500 g Kartoffel(n)
  Salz
Zwiebel(n)
Möhre(n)
1 Bund Petersilie
2 EL Butter
3 EL Senf (mittelscharfer Löwensenf)
2 EL Tomatenmark
2 EL Wein, weiß
  Pfeffer
4 EL Schmand

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 480 kcal

Linsen in 1 Liter Brühe etwa 30 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen.
Die Kartoffeln schälen, waschen, in grobe Würfel teilen. In leicht gesalzenem Wasser 10 Minuten garen. Zwiebeln abziehen. Möhren waschen, schälen, wie die Zwiebeln fein würfeln. Petersilie abbrausen, trocken schütteln und hacken.
Butter erhitzen, Zwiebeln, Möhren, Petersilie bei kleiner Hitze darin andünsten. Senf und Tomatenmark unterziehen, kurz anschwitzen. Kartoffeln, Linsen, restliche Brühe sowie Wein zum Gemüse geben und weitere 5 Min. köcheln lassen. Alles mit Salz, Pfeffer abschmecken. Mit Schmand und evtl. Petersilie garniert servieren.