Bewertung
(8) Ø4,20
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
8 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.05.2013
gespeichert: 279 (1)*
gedruckt: 4.157 (23)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.02.2010
4 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
100 g Mandel(n), gehäutet, gemahlen
200 g Mehl, Vollkorn (Dinkel- und/oder Weizen-)
120 g Rohrzucker (Vollrohrzucker) oder 100 g Rohrzucker oder eine andere Süße
1 TL Vanillepulver oder Vanillezucker
1 Pck. Weinsteinbackpulver oder Backpulver
200 ml Milch (Haferdrink oder Sojadrink) oder Wasser, evtl. mehr
  Für den Belag:
500 g Äpfel
1 TL Rohrzucker (Vollrohrzucker) o. ä.
1/2 TL Zimtpulver
4 EL Mandelblättchen
  Fett für die Form

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die trockenen Zutaten gut mischen, dann mit der Flüssigkeit gründlich verrühren. Da Vollkornmehl mehr Flüssigkeit braucht, evtl. etwas Haferdrink dazugeben. Der Teig sollte zäh reißend vom Löffel fallen. Den Teig in eine gefettete Springform geben.

Die Äpfel schälen, halbieren oder vierteln und entkernen. Die runde Seite mehrmals längs einschneiden und mit der runden Seite nach oben auf den Teig legen. Zimt und Zucker drüber streuen und die Mandelblättchen darauf verteilen.

Die Form in die Mitte des auf 200°C (Ober-/Unterhitze) vorgeheizten Backofens stellen. Ca. 40 - 50 min. backen, bis die Äpfel weich sind.

Der Kuchen schmeckt warm großartig und auch zwei Tage später war er noch köstlich.