Elsässer Wurstsalat


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 02.05.2013 383 kcal



Zutaten

für
2 Ei(er)
400 g Fleischwurst (grobe Lyoner)
4 Blätter Salat (Kopfsalat)
2 Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
3 EL Weißweinessig
3 EL Öl (Walnussöl)
1 TL Senf
Salz
Pfeffer
2 EL Petersilie, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Eier 10 Minuten hart kochen. Aus dem Topf nehmen, abschrecken und abkühlen lassen.
Die Lyoner in Scheiben schneiden. Die Salatblätter waschen und trocken schütteln. Die Tomaten waschen, von den Stielansätzen befreien und vierteln. Die Zwiebel schälen und hacken.

Aus Essig, Öl, Senf, Salz und Pfeffer ein Dressing bereiten.

Die Salatblätter auf 4 Teller verteilen. Die Eier pellen und halbieren, anschließend auf jeden Teller ein halbes Ei legen. Dann die Tomatenviertel, gehackte Zwiebel und die Wurstscheiben darauf verteilen. Den Wurstsalat mit Dressing überziehen und mit Petersilie bestreuen.

Rezept speichern  Speichern

Rezept von

Gelöschter Nutzer



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Sehr lecker und genau nach meinem Geschmack. Einzig die Petersilie habe ich durch Schnittlauch ersetzt. Ein Foto ist unterwegs. LG

21.06.2019 20:44
Antworten