Bewertung
(130) Ø4,45
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
130 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 30.04.2013
gespeichert: 6.181 (7)*
gedruckt: 19.493 (43)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.09.2009
2.087 Beiträge (ø0,68/Tag)

Zutaten

160 g Nudeln
  Salzwasser
1 EL Öl
Lauchzwiebel(n)
200 g Cocktailtomaten
40 g Bärlauch
100 g Frischkäse natur, evtl. fettreduziert
2 EL Crème fraîche
 etwas Salz und Pfeffer
 n. B. Chili
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Nudeln im Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit die Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Cocktailtomaten halbieren und vierteln. Den Bärlauch waschen und in feine Streifen schneiden.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und die Lauchzwiebeln darin anschwitzen. Die Cocktailtomaten und den Bärlauch dazugeben und kurz schmoren lassen.

Frischkäse und Creme fraîche einrühren und alles erwärmen. Mit Salz, Pfeffer und Chili würzen und abschmecken. Die Nudeln abgießen und mit der Soße anrichten.