Spaghetti mit Kartoffeln und Gemüse


Rezept speichern  Speichern

passt gut zu Gegrilltem

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 29.04.2013



Zutaten

für
200 g Spaghetti
4 Kartoffel(n), fest kochende
Salzwasser
2 Paprikaschote(n), rot oder gelb
1 m.-große Zucchini
3 Stängel Petersilie
1 Zehe/n Knoblauch, evtl.
Salz und Pfeffer
2 EL Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in ca. 1 cm große Würfel schneiden. In Salzwasser kochen. Ebenso die Spaghetti.

In der Zwischenzeit die Paprika und die Zucchini (man kann natürlich auch noch anderes Gemüse nehmen) in ganz kleine Stückchen schneiden (sieht nachher schön aus) und in einer Pfanne mit dem Olivenöl und dem Knoblauch ein paar Minuten anschwitzen. Dabei 1 oder 2 kleine Kellen Nudelwasser dazugeben.

Wenn die Kartoffeln und die Spaghetti fertig sind, werden sie abgegossen und zusammen in die Pfanne mit dem Gemüse gegeben. Alles gut vermischen, abschmecken und zum Schluss mit klein geschnittener Petersilie bestreuen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kögi

Hallo, man kann die Kartoffeln auch im Backofen(oder Pfanne) braten und dazugeben. Schmeckt auch gut! Grüssle Kögi

01.05.2013 12:27
Antworten