Gnocchipfanne mit Champignons, Brokkoli und Schinken

Gnocchipfanne mit Champignons, Brokkoli und Schinken

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 25.04.2013



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
250 g Schinken (Katen-), gewürfelt
500 g Champignons
500 g Gnocchi
1 Becher Crème fraîche
250 g Brokkoli
250 ml Gemüsebrühe
2 EL Kräuter, gemischt, TK
1 TL Thymian
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Zwiebel schälen, halbieren und in dicke Ringe schneiden. Champignons putzen und in dicke Scheiben schneiden. Brokkoli in kleine Röschen teilen und kurz in Salzwasser blanchieren. Gnocchi nach Packungsanleitung kochen und abtropfen lassen.

Zwiebel, Katenschinken und die Champignons in einer Pfanne mit Olivenöl ca. 10 Minuten auf mittlerer Stufe anbraten. Mit der Gemüsebrühe und je nach Bedarf mit einem Schuss Weißwein ablöschen, kurz aufkochen lassen und die Crème fraîche unterrühren.
Jetzt die Gnocchi und Brokkoliröschen dazugeben.
Zum Schluss mit den Kräutern und Gewürzen würzen und ca 20 Minuten auf niedriger Stufe ziehen lassen, abschmecken und gegebenenfalls nochmals nachwürzen.

Tipp:
Anstatt Gnocchi kann man auch Tortellini oder andere Nudelsorten verwenden.
In einer Auflaufform überbacken mit Käse schmeckt es auch super.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

walpurga1910

Ich habe das Gericht heute gekocht. Es ist blitzschnell fertig und schmeckt sehr gut. 5 Punkte von mir.

18.06.2017 12:54
Antworten