Camping
einfach
fettarm
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Party
Rind
Schnell
Snack
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Hackspieße und Käse vom Grill

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 24.04.2013



Zutaten

für
100 g Kirschtomate(n)
2 Knoblauchzehe(n)
einige Stiele Thymian, frischer
500 g Tomate(n), stückige
1 EL Tomatenmark
Salz
Paprikapulver, rosenscharf
Pfeffer
1 Zwiebel(n)
500 g Hackfleisch vom Rind
8 Peperoni, (a. d. Glas)
8 kleine Lorbeerblätter
400 g Feta-Käse oder Schafskäse
Chilischote(n), zum Garnieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Tomaten waschen, in Scheiben schneiden. 1 Knoblauchzehe schälen, durchpressen. Thymian waschen, hacken. Alles mit stückigen Tomaten und Tomatenmark verrühren. Mit Salz und Paprika würzen.

Zwiebel und 1 Knoblauchzehe schälen, hacken. Mit Hack verkneten, würzen. Aus der Masse ca. 8 ovale Klöße formen. Klöße, Peperoni und Lorbeer auf Spieße stecken. Auf dem heißen Grill ca. 15 Minuten grillen, dabei wenden.

Käse halbieren und auf geölte Alufolie legen. Etwas Tomatensoße darauf verteilen, Päckchen verschließen. Auf dem heißen Grill ca. 15 Minuten grillen. Rest Soße evtl. mit Chili garnieren, extra reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.