Balsamico (uralt)


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

schmeckt wie wertvoller 25 Jahre alter, im Eichenfass gereifter, Balsamico

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 22.04.2013



Zutaten

für
750 ml Balsamico, dunkler (muss kein hochwertiger sein)
750 ml Portwein, rot
125 ml Madeira
250 g Honig, (Waldhonig)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Alle Zutaten in einen Topf geben und bis zur gewünschten Konsistenz einkochen. Wenn die Flüssigkeit zu dick wird, einfach wieder mit Balsamico verlängern.

Den Balsamico in Flaschen abfüllen. Da die endgültige Menge von der gewünschten Konsistenz abhängig ist, ist keine konkrete Angabe möglich. Ich persönlich lasse den Balsamico immer mindestens um 1/3 bis auf die Hälfte reduzieren, je nachdem für welchen Zweck ich ihn verwenden will. Auch die endgültige Kochzeit ist von dem gewünschten Ergebnis abhängig, beträgt aber mindestens eine Stunde.

Tipp: Am besten den Balsamico einmal komplett abkühlen lassen um die Konsistenz zu prüfen und dann ggf. zum Abfüllen nochmal erwärmen.
Bei meinem ersten Versuch habe ich den Balsamico gleich abgefüllt und habe ihn dann nicht mehr aus Flasche bekommen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Outdoorkochen

dein Rezept hat es verdient !

19.10.2018 22:23
Antworten
Tamlo

😁👍

19.10.2018 22:23
Antworten
Outdoorkochen

Habe es vor paar Wochen gemacht. Heute hab ich es genossen. Habe mich zu 100% an das Rezept gehalten mit dem Ergebnis: Fünf Sterne. Es war ein Genuss

17.10.2018 01:06
Antworten
Tamlo

Vielen Dank für das Feedback, freut mich sehr!

17.10.2018 06:53
Antworten
Tamlo

Vielen Dank für das sehr schöne Foto!

19.10.2018 07:06
Antworten
Torti_Törtchen

Haben Sie auch eins für weißen Balsamico ?

04.03.2016 11:32
Antworten
Angeleye2

wie lange kann man den balsamico dann aufheben?

03.07.2013 12:30
Antworten
Tamlo

Wirklich alt geworden ist bei mir selbst noch keine Flasche, weil ich ihn zu gerne verwende. Aber bei den verwendeten Zutaten handelt es sich jeweils um Lebensmittel die lange aufbewahrt werden können, sodass auch das Endprodukt schätzungsweise lange aufbewahrt werden kann. Von Freunden, denen ich den Balsamico geschenkt habe, weiss ich von mind. 1 Jahr wo er ohne Qualitätsverlust verwendet wurde.

04.07.2013 09:23
Antworten
hochlandrose

Habe mir gestern den uralten Balsamico gemacht. Tolles Ergennis. Den teuren erspart. Danke dür das Rezept.

23.05.2013 12:34
Antworten
Tamlo

Es freut mich wenn Dir der Balsamico schmeckt. Vielen Dank für die gute Bewertung!

23.05.2013 18:37
Antworten