Schupfnudel Auflauf

Schupfnudel Auflauf

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 21.04.2013



Zutaten

für
1 Pck. Schupfnudeln (500 g)
200 g Hähnchenbrustfilet(s)
1 große Paprikaschote(n), rot, gewürfelt
3 Zehe/n Knoblauch, gehackt
1 große Zwiebel(n), gewürfelt
1 Becher Crème fraîche
2 Kugel/n Mozzarella
3 EL Kräuter der Provence
viel Paprikapulver, rosenscharf
etwas Chilipulver
etwas Salz und Pfeffer
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Das Fleisch sehr klein würfeln, mit viel Paprikapulver (rosenscharf) würzen und scharf anbraten. Danach das Hähnchenfleisch beiseite stellen.

Die Schupfnudeln anbraten, danach die Paprikawürfel hinzufügen, etwas anbraten und zum Schluss Knoblauch und Zwiebel hinzufügen, danach das Fleisch dazugeben und alles durchmischen und braten lassen. Die Creme fraîche und die Kräuter der Provence zu den Schupfnudeln geben.

Danach eine Mozzarellakugel zerkleinern und in der Schupfnudelmischung schmelzen lassen. Das Ganze mit etwas Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken.

Zum Schluss die Masse in eine Auflaufform geben, die zweite Mozzarellakugel reiben, den Auflauf damit bestreuen und etwas Chilipulver über das Ganze streuen. Bei 200°C 5 - 10 min. in den Backofen schieben, sodass der Mozzarella oben drauf etwas angeschmolzen ist.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.