Bewertung
(41) Ø4,14
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.04.2013
gespeichert: 1.905 (5)*
gedruckt: 6.010 (38)*
verschickt: 56 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.02.2009
5 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Banane(n), reife
2 EL Erdnussbutter (crunchy)
5 EL Apfelmus, ungesüßt
 n. B. Pulver (Proteinpulver), veganes
 n. B. Schokolade, vegane, gehackt
150 g Haferflocken
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken, bis sie matschig sind. Das Apfelmus, die Erdnussbutter und die Haferflocken unterrühren.

Falls Ihr möchtet, gebt Ihr jetzt noch etwas Proteinpulver dazu, in einer "passenden" Geschmacksrichtung. Ich habe einen Messlöffel Cookies and Cream verwendet, kann mir aber Schoko, Vanille oder Nuss auch gut vorstellen. Wer es etwas weniger gesund, aber dafür süßer haben möchte, kann auch noch eine Handvoll Schokolade unterrühren.

Jetzt mit einem Esslöffel Teigkleckse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im auf 175°C vorgeheizten Backofen ca. 25 Minuten backen. Auf dem Backblech auskühlen lassen und am besten noch lauwarm essen!