Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2013
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 99 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.09.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

6 große Pellkartoffeln
1 Scheibe/n Speck, mager
200 g Sauerkraut, gekocht
Würstchen (Wiener) in kleine Scheiben oder Stücke geschnitten
150 g Ananas - Stücke aus der Dose
Pfirsich(e) (Hälften) aus der Dose, in kleine Scheiben geschnitten
6 Scheibe/n Käse (Raclettekäse)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Dem Speck mit dem Sauerkraut vorkochen, dann in kleine Stücke schneiden. Die Hälfte der in Scheiben geschnittenen Pellkartoffeln in eine Auflaufform schichten. Danach die Speckstücke darauf verteilen. Als zweite Lage kommt das Sauerkraut. Danach kommen die Würstchen, die Ananas und die Pfirsiche.

Dann die zweite Hälfte der Pellkartoffelscheiben in die Auflaufform füllen. Zum Abschluss den Raclettekäse darüber verteilen. Bei 200°C (Ober-/Unterhitze) im Backofen ca. 20 - 30 min. backen, bis der Käse knusprig ist.