Bewertung
(9) Ø3,91
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
9 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.04.2013
gespeichert: 260 (0)*
gedruckt: 1.915 (21)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

500 g Champignons
Zucchini
Tomate(n)
Zwiebel(n)
2 EL Sonnenblumenöl
1 TL Tomatenmark
2 Zehe/n Knoblauch
1 Schuss Weißwein
1 EL Speisestärke
50 g Sahne
  Petersilie, getrocknet
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und eine Knoblauchzehe fein hacken. Die Pilze und Zucchini waschen und klein schneiden.
Das Öl erhitzen und die Zwiebel darin kurz anbraten. Nach etwa einer Minute das Tomatenmark und etwas Pfeffer hinzufügen und anschwitzen. Dann die Pilze hinzufügen, salzen und anbraten. Nach etwa fünf Minuten, wenn sie etwas Flüssigkeit abgegeben haben, die Zucchinistücke, den gehackten Knoblauch und die ganzen Tomaten hinzufügen. Mit dem Weißwein ablöschen. Bei verschlossenem Topf etwa zehn Minuten köcheln lassen. Dann die Tomaten herausfischen und abziehen, das Fleisch zerdrücken und in den Topf geben.
Wenn die Zucchini weich genug sind, die zweite Knoblauchzehe mit der Knoblauchpresse zerquetschen und hinzugeben. Wer Knoblauch nicht mag kann natürlich darauf verzichten. Dann den Herd abstellen und den Topf auf der heißen Herdplatte stehen lassen. Die Speisestärke mit der Sahne glatt rühren und unter Rühren zur Sauce geben, damit sie etwas dicker wird. Zum Schluss die Petersilie hinzugeben und eventuell salzen und pfeffern.

Schmeckt sehr gut zu Nudeln oder Reis mit Parmesan.