Bewertung
(16) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.09.2004
gespeichert: 730 (0)*
gedruckt: 2.690 (25)*
verschickt: 18 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 EL Parmesan, geriebener
2 EL Mehl
1 TL Cayennepfeffer
1 TL Paprikapulver, edelsüßes
  Salz und Pfeffer
1 großes Ei(er)
Hähnchenbrüste ohne Haut und Knochen
1 EL Öl
75 g Butter, weiche
2 Zehe/n Knoblauch, durchgepresst
2 EL Petersilie, gehackte
8 Scheibe/n Baguette(s)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 595 kcal

Backofen auf 200°Grad vorheizen. Parmesan, Mehl und Gewürze auf einem Teller gut vermischen. Ei verquirlen. Fleisch zuerst im Ei, dann in der Parmesan-Gewürzmischung wenden. Überschüssige Panade abklopfen.
Backblech mit Öl bepinseln, Fleisch auf das Blech legen und ca.15 Minuten im Backofen bräunen. Butter mit Knoblauch, Petersilie, Salz und Pfeffer verquirlen. Brotscheiben damit bestreichen. Fleisch wenden und mit der restlichen Panade bestreuen. Brotscheiben mit auf das Blech legen und das Fleisch noch weitere 10 Minuten bräunen. Heiß servieren.
Dazu passt Tomatensalat.