Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 14.04.2013
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 104 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.06.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
140 g Butter
150 g Zucker
Ei(er)
280 g Mehl
1 TL, gestr. Backpulver
1 Pck. Aroma (Zitronen-)
  Butter, für die Förmchen
  Semmelbrösel, für die Förmchen
200 ml Sahne
2 TL Sahnesteif
1 Pck. Vanillezucker
250 g Johannisbeeren, frisch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Butter mit dem Zucker in eine Schüssel geben und schaumig schlagen. Die Eier einzeln nach und nach darunter schlagen. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und mit dem Zitronenaroma unter die Butter-Ei-Masse rühren.
6 Tortelettförmchen mit Butter ausfetten und mit Semmelbröseln ausstreuen. Den Teig einfüllen und die Törtchen im auf 180°C Grad vorgeheizten Backofen 20-25 Minuten backen.
Die fertigen Törtchen aus dem Ofen nehmen, vorsichtig auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig erkalten lassen.

Die Sahne mit Sahnesteif steif schlagen, mit Vanillezucker verfeinern, in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und auf die Törtchen spritzen.
Die Johannisbeeren verlesen, waschen, gut abtropfen lassen, die Törtchen damit belegen. Bis zum Verzehr kühl stellen.